Radio F1 Tip
Lieber Besucher, schön das du uns gefunden hast, du kannst dich bei Radio Fire-Power einfach und kostenlos anmelden.

~~~ Internet Radio Fire-Power ~~~
Registrierung Teammitglieder Zur Startseite Partner Galerie
~~~ Internet Radio Fire-Power ~~~ » Musikforum » Neue Alben » Oonagh - Aeria » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Oonagh - Aeria
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
<b>Geschlecht:</b> weiblich
Fire-Power DJ


images/avatars/avatar-377.jpg

Dabei seit: 14.01.2009
Beiträge: 2.066
Herkunft: Eastfreezeländ

Oonagh - Aeria Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen



Schon bei ihren ersten Veröffentlichungen konnte leicht erkannt werden, dass mit Oonagh eine neue Art Musik zu machen geschaffen war. Jetzt hat das Projekt mit Sängerin Senta-Sofia Delliponti mit „Aeria“ eine neue CD veröffentlicht.

Klassische Komponisten kennen das Genre der Programmmusik. Dabei werden Motive aus anderen Kunstrichtungen musikalisch vertont. Beispiele für diese Tondichtung sind „Bilder einer Ausstellung“ von Mussorgsky oder auch „Die Moldau“ von Smetana. Als moderne Variante der anspruchsvollen Programmmusik kann die Musik von Oonagh bezeichnet werden. Die Lieder der Sängerin strahlen eine Größe und eine Weite aus. Dabei zeigt sie mit ihrer kraftvollen Stimme eine unglaubliche Präsenz und schafft es dabei doch auch die leisen Töne gefühlvoll zu treffen. Und mit jeder Phase, mit jedem Ton eines Liedes entsteht beim Zuhörer ein Bild vor dem inneren Auge. Jeder Zeit könnte ein Zwerg um die Ecke kommen und die Stimme von Senta-Sofia Delliponti nimmt uns mit in eine fabelhafte Elfenwelt. Jetzt bringt Oonagh mit „Aeria“ eine neue Platte zum Träumen auf den Markt.

Lies hier weiter:

Tracklist:

1. Wo die Höhen zum Himmel reichen – Oonagh 3:13
2. Silmaril – Schöner als die Sterne – Oonagh 3:22
3. Eccaia – Von der Flut – Oonagh 3:26
4. Tinúviël – Bis die Stille zerbricht – Oonagh 4:09
5. So still mein Herz – Oomph! and Oonagh and Santiano 4:18
6. Lied der Zeit – Oonagh 3:43
7. Tinta – Von der Liebe – Oonagh 3:51
8. Ainulindalë – Der Lauf der Welten – Oonagh 4:10
9. Yalúme – Der Ort wo alles beginnt – Oonagh 3:24
10. Sie singt für die, die sie nicht hören – Oonagh 4:04
11. Aeria – Vom Wind – Oonagh 4:18
12. Feanor – Herr des Lichts – Oonagh 3:55
13. Meldir vilui nîn – Oonagh 3:03



__________________

*Wer anderen eine Gräbe grubt, sich selber in die Hose pupt*

13.03.2015 15:09 Ibbi ist offline E-Mail an Ibbi senden Beiträge von Ibbi suchen Nehmen Sie Ibbi in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
~~~ Internet Radio Fire-Power ~~~ » Musikforum » Neue Alben » Oonagh - Aeria

Views heute: 2.674 | Views gestern: 3.304 | Views gesamt: 91.953.515

 Radio-Fire-Power  Radio-Fire-Power

Impressum

Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style by Palim © 2007 Hosted by UBH4U 2006

Radio Fire Power Partner